Kann ich mich für einen höheren Betrag als 20.000 Euro beteiligen?

449.500€

von 555.000€ für Grund und Boden

273.500€

von 305.000€ für Haus und Hof

194

von 180 SoLaWi-Mitgliedern für Saison 2018
Ab Oktober können 20 weitere (200) dazu

Miteigentümer*in werden

Informationen zu höheren Mitgliederdarlehen gibt es hier.
Zuzüglich 5% Eintrittsgeld für die Genossenschaftsverwaltung.

SoLaWi Mitglied werden

Wir sind erst mal voll! Es gibt eine Warteliste für voraussichtlich ab Oktober oder wenn Plätze frei werden. Weitere SoLaWis in der Region gibt es hier

Mitglieder des Luzernenhofes bekommen wöchentlich eine bunte Vielfalt an saisonalem Gemüse (sehr große Auswahl), Milch, Joghurt, zahlreiche Käsesorten, Getreide, Mehl, sowie je nach Verfügbarkeit Honig, Obst und Fleisch.

Mehr zur Mitgliedschaft unten im FAQ.

Kontaktdaten

Alle Kontaktdaten ausgefüllt? Eine Mail mit Verträgen wird automatisch verschickt.

Kann ich mich für einen höheren Betrag als 20.000 Euro beteiligen?

Mitglieder, die sich mit mindestens 20 eG-Anteilen beteiligen, können der Genossenschaft ein zusätzliches Darlehen zur Förderung des Landkaufs gewähren. Das Darlehen kann mit 0,2 % bis 1,0 % verzinst werden. Es handelt sich, wie bei Genossenschaften üblich, um ein sogenanntes "qualifiziertes Nachrangdarlehen". Alternativ dazu kann das Darlehen jedoch auch (gegen Übernahme der zusätzlichen Kosten) Grundbuchlich auf dem erworbenen Land abgesichert werden und ist damit kein Nachrangdarlehen mehr. Aufgrund der hohen Bodenpreise ist ein vollständiger Ausgleich der Inflationsrate leider nicht möglich: Zur Finanzierung müssten wir ansonsten die Pacht erhöhen, was zu Lasten von Vielfalt und Bodenfruchtbarkeit gehen würde (siehe hier: Warum keine Verzinsung?).

Um den ideellen Charakter des Darlehens zu dokumentieren, setzen wir die Mitgliedschaft in der Genossenschaft voraus. Laufzeit und Kündigungsfrist sind individuell zu vereinbaren. Wir benötigen jedoch eine längere Laufzeit als bei eG-Anteilen, um eine Rückzahlung größerer Beträge rechtzeitig vorbereiten zu können.

Wenn Sie ein Darlehen gewähren wollen, laden Sie bitte die Beitrittsunterlagen herunter und markieren auf dem Deckblatt das entsprechende Kästchen. Wir nehmen dann Kontakt mit Ihnen auf und senden Ihnen die nötigen Unterlagen.

 Sehr gerne nehmen wir mit Ihnen persönlich den Kontakt auf.